Über uns

Wir haben eine Genossenschaft gegründet, wie es die Wesenberger:innen für den Bau der Brennerei vor über 100 Jahren auch schon einmal getan haben. Mittlerweile sind wir eine Gemeinschaft von über 60 Menschen. Was uns verbindet, ist das lebhafte Interesse an Formen des gesellschaftlichen, sozialen und kulturellen Engagements auf der Grundlage von Toleranz und Offenheit. Wichtiger als das individuelle kleine Glück ist es uns, in Einklang und Austausch mit unserer Umgebung zu leben und Dinge in Gang zu setzen, die über die/ den Einzelne:n und über den Tag hinaus Bestand haben.
Welche Personen im Hinter- und im Vordergrund schalten und walten, wollen wir euch hier vorstellen. Vorstand und Aufsichtsrat sind unsere offiziellen Organe und drumherum haben sich einige Arbeitsgruppen gebildet, mit denen wir euch nach und nach bekannt machen wollen.

Viel Spaß beim ersten Kennenlernen!

AG Reklame

Hey, ich bin Pauline.
In der brenn:werk eG bin ich seit 2023 Mitglied, hier in der AG Reklame bin ich verantwortlich für den Instagram Accout und übernehme oft das Layouten und Gestalten von Medien. Es bereitet mir viel Freude mich dabei kreativ auszuleben und zusammen mit den anderen an der besten Lösung zu arbeiten. Die Genossenschaft hat mir als gebürtige Wesenbergerin eine neue Hoffnung in meine Heimat gegeben. Außerdem ist es einfach ein toller Ort, um sich mit spannenden Menschen auszutauschen und zusammen an einem Traum zu arbeiten.

Hey, ich bin Sandra,
und seit November 2022 ein aktives Mitglied in unserer Genossenschaft. Im Selbststudium habe ich unsere Website erstellt. Ich erfreue mich immer wieder an den Texten und Medien unserer kreativen Köpfe, gebe Feedback, werfe Ideen ein und lerne hier immer wieder dazu. Ich liebe die Vielfalt und Diversität in unserer AG, sowie insgesamt in unserer Genossenschaft. Die brenn:werk eG bietet einen bunten Kessel an individuellen Stärken und gleichzeitig gibt es für jeden auch viel Platz Neues auszuprobieren.

Hey, ich bin Helene.
Seit 2022 bin ich als aktives Mitglied in der brenn:werk eG tätig. Als gebürtige Wesenbergerin sehe ich im Brennwerk eine wunderbare Gelegenheit, mich aktiv in unserer Region zu engagieren. Dank meiner Schwester Pauline bin ich der AG Reklame beigetreten. Hier kann ich mich kreativ einbringen und gemeinsam mit anderen Mitgliedern Entscheidungen treffen. Ich freue mich Teil dieser Gemeinschaft zu sein und einen Beitrag zur Entwicklung unserer Heimatstadt zu leisten.

Hallo, ich bin Bernhard,
Gründungsmitglied und seitdem mit großer Begeisterung dabei. Die gemeinsame Arbeit in der AG Reklame gibt mir die Möglichkeit mich inhaltlich einbringen zu können und mit den anderen unserer Außenwahrnehmung zu gestalten. Das ist mir sehr wichtig, da wir ein Projekt für viele Menschen sein wollen. Ich schreibe oft die Newsletter, habe die brenn:werk-Collage am Computer zusammengebastelt, gebe gern meinen Senf zu all den anderen Sachen. Ich mag die Zusammenstellung unserer Gruppe sehr, da sie so viele unterschiedliche Persönlichkeiten birgt und damit Beispielhaft für die ganze Mitgliedschaft ist.